Willkommen auf der Website der Selbsthilfe Darmkrebs

Reden wir übers Leben!

Diesen Artikel per E-Mail empfehlen

CAPTCHA
Bitte beantworten Sie die Frage. So wissen wir, dass es kein Spam ist.
15 + 3 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Darmkrebs geht uns alle an! Jedes Jahr gibt es österreichweit ca. 5.000 Neuerkrankungen – ein schwerer Schicksalsschlag für jeden Patienten und seine Angehörigen.

Die „Selbsthilfe Darmkrebs“ ist die einzige Selbsthilfegruppe für Darmkrebs-Betroffene in Österreich. Wir helfen mit Rat & Tat: kompetent, schnell und kostenlos.

Eine weiteres wichtiges Anliegen der „Selbsthilfe Darmkrebs“ ist die Darmkrebs-Vorsorge: Durch Information und Aufklärung in der breiten Öffentlichkeit können wir Leben retten!

Neuer Ratgeber: „Wissen macht stark“

Besser Leben mit Darmkrebs! Der aktualisierte Ratgeber bietet wertvolle Informationen für den Umgang mit der Erkrankung und mehr Lebensqualität für Darmkrebspatienten.

Darmkrebs-Früherkennung

Darmkrebs ist bei adäquater Vorsorge in bis zu 70% der Fälle vermeidbar. Darmkrebs-Vorsorge kann Leben retten! Ein Beitrag von Univ. Prof. Dr. Monika Ferlitsch zu den gängigsten Vorsorgemethoden.

Neue Therapie-Optionen

Die moderne Therapie des Dickdarzinoms ist gekennzeichnet durch eine Vielfalt an therapeutischen Möglichkeiten sowie gezielt eingesetzten Medikamenten. Hier ein Überblick von Prof. Dr. Leopold Öhler.

Angehörigen-Treffen: „Zeit für mich“

Dieses Treffen steht allen Angehörigen und Freunden von Krebspatienten offen. Egal, ob es darum geht, persönliche Erfahrungen weiterzugeben, Probleme anzusprechen oder einfach nur entspannt zu plaudern – jede/r Interessierte ist herzlich willkommen!

Unser SOMMER-AUSFLUG 2020: Kultur & Genuss

Dieses Jahr führte uns der gemeinsame Ausflug zum Heldenberg in Niederösterreich. Eine willkommene Abwechslung für uns alle!

ABGESAGT! Vortrag „Darmkrebs – wo steht die Medizin?“

Der für 5. Oktober 2020, 17.00 Uhr, geplante Vortrag von Prof. Leopold Öhler kann leider aufgrund der jüngsten CoV-Vorgaben nicht stattfinden. Wir bitten um Verständnis!

Forum Darmkrebs 1/2020

Mit dieser besonderen – während der Corona-Pandemie entstandenen – Ausgabe von „Forum Darmkrebs“ haben wir uns einmal mehr bemüht, ebenso Aktuelles wie Informatives für Sie zusammenzustellen.

Coronavirus: Wissenswertes für Darmkrebspatienten

Der Wiener Onkologe Prof. Dr. Heinz Ludwig beruhigt und gibt praktische Tipps zur Risiko-Minimierung.

4. Februar: WELTKREBSTAG

Die Welt-Krebsorganisation (UICC) ruft jährlich dazu auf, verstärkt über die Möglichkeiten der Krebsvorsorge, der Krebsfrüherkennung sowie über die medizinischen Entwicklungen zu informieren.

Seiten

Wir sind für Sie da:

Selbsthilfe Darmkrebs
Helga Thurnher
Untere Weißgerberstraße 19/12
A-1030 Wien
E-Mail: info@selbsthilfe-darmkrebs.at
Hotline: +43 (0)1 714 71 39
Mobil: +43 (0)676 9340746