Willkommen auf der Website der Selbsthilfe Darmkrebs

Reden wir übers Leben!

Diesen Artikel per E-Mail empfehlen

CAPTCHA
Bitte beantworten Sie die Frage. So wissen wir, dass es kein Spam ist.
14 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Darmkrebs geht uns alle an! Jedes Jahr gibt es österreichweit ca. 5.000 Neuerkrankungen – ein schwerer Schicksalsschlag für jeden Patienten und seine Angehörigen.

Die „Selbsthilfe Darmkrebs“ ist die einzige Selbsthilfegruppe für Darmkrebs-Betroffene in Österreich. Wir helfen mit Rat & Tat: kompetent, schnell und kostenlos.

Eine weiteres wichtiges Anliegen der „Selbsthilfe Darmkrebs“ ist die Darmkrebs-Vorsorge: Durch Information und Aufklärung in der breiten Öffentlichkeit können wir Leben retten!

Forum Darmkrebs 2/2011

Tumor-Boards, die gemeinsam über die Therapie entscheiden: gebündeltes Know-how mehrerer Spezialisten gegen den Krebs.

Juristische Beratung

Die Notare Kaindl, Dürr, Schuller-Köhler & Partner bieten kostenlose Erstberatung für Darmkrebs-Patienten.

So fühlen Sie sich wieder wohl in Ihrer Haut!

Durch die Krebstherapie kann es zu Hautproblmen kommen – informieren Sie sich hier, was Sie dagegen tun können!

Behandlungsoption von Metastasen in der Leber

Die "Selektive Interne Radiotherapie" (SIRT) – auch Radioembolisation genannt – ist eine moderne Behandlungsalternative für Tumore in der Leber, die nicht durch eine Operation entfernt werden können.

Checkliste Arzt-/Patientengespräch

Diese Checkliste kann Sie bei der Vorbereitung auf Ihren nächsten Arzttermin unterstützen.

Durch dick & dünn - Leben mit Darmkrebs

Unter www.darmkrebszentrale.de finden Sie jeden Monat Neues und Wissenswertes zum Thema Darmkrebs.

Forum Darmkrebs 1/2011

Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Fachleuten: soziale und ökonomische Rahmenbedingungen für KrebspatientInnen.

Forum Darmkrebs 2/2010

Darmkrebs-Vorsorge: Alle wichtigen Informationen auf einen Blick – diese Lektüre kann lebensrettend sein!

Forum Darmkrebs 1/2010

Ergänzend zur modernen Medizin profitieren PatientInnen und Angehörige von einer psycho(onko)logischen Betreuung.

Seiten

Wir sind für Sie da:

Selbsthilfe Darmkrebs
Helga Thurnher
Untere Weißgerberstraße 19/12
A-1030 Wien
E-Mail: info@selbsthilfe-darmkrebs.at
Hotline: +43 (0)1 714 71 39
Mobil: +43 (0)676 9340746