Willkommen auf der Website der Selbsthilfe Darmkrebs

Reden wir über's Leben!

Diesen Artikel per E-Mail empfehlen

CAPTCHA
Bitte beantworten Sie die Frage. So wissen wir, dass es kein Spam ist.
1 + 3 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Darmkrebs geht uns alle an! Jedes Jahr gibt es österreichweit ca. 5.000 Neuerkrankungen – ein schwerer Schicksalsschlag für jeden Patienten und seine Angehörigen.

Die „Selbsthilfe Darmkrebs“ ist die einzige Selbsthilfegruppe für Darmkrebs-Betroffene in Österreich. Wir helfen mit Rat & Tat: kompetent, schnell und kostenlos.

Eine weiteres wichtiges Anliegen der „Selbsthilfe Darmkrebs“ ist die Darmkrebs-Vorsorge: Durch Information und Aufklärung in der breiten Öffentlichkeit können wir Leben retten!

Darmkrebs Telefon-Hotline

Unter der Hotline 0699/10084782 bietet die Selbsthilfe Darmkrebs PatientInnen und Angehörigen kostenlose, unkomplizierte Beratung und Informationen rund um das Thema Darmkrebs.

Gemeinsam gegen Darmkrebs

Darmkrebs-Vorsorge: Durch Früherkennung könnten nahezu alle Darmkrebsfälle verhindert oder geheilt werden. Gehen auch Sie zur Koloskopie!

Forum Darmkrebs 2/2017

In unserer aktuellen Ausgabe von Forum Darmkrebs haben wir für Sie wieder zahlreiche informative Beiträge zu verschiedensten Themen zusammengestellt. Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

Award für die Selbsthilfe

Am 31. Mai wurde unser Engagement für Patienten und Angehörige auf besondere Weise gewürdigt: mit einem Award für Patientenorganisationen!

Oma, ich bin sehr stolz auf dich!

Ich kann mich noch genau an den Anruf meiner Mutter erinnern. Ich war an diesem Abend in Wien, es war kalt und hat geregnet. Bereits an der Stimme erkannte ich, dass etwas nicht stimmte…

Info-Veranstaltung

Enorme Fortschritte in der Metastasen-Chirurgie und gezielte medikamentöse Behandlung ermöglichen nun auch bei Darmkrebs mit Metastasen Chancen auf Heilung. Die zahlreich erschienen TeilnehmerInnen informierten sich beim Infonachmittag am 14. 9.2017 in der Wiener Rudolfstiftung!

Qigong für Menschen mit Krebs

Ab sofort lädt die „Selbsthilfe Darmkrebs“ wieder zum regelmäßigen Qigong-Übungsabend für onkologische Patienten und Begleitpersonen ein.

Schönheit und Pflege bei Krebs

Am 5. Juli 2017 veranstaltete die Firma L’Oréal – diesmal bei den Barmherzigen Schwestern in Wien – ihren siebenten CITIZEN DAY. An diesem Tag erhielten interessierte PatientInnen und Angehörige kostenlose Beratung zu den Themen Hautpflege, Sonnenschutz, dekorative Kosmetik sowie Haarstyling und Rasur.

Unser Ausflug zu den Marchfeldschlössern

Dieses Jahr führte uns der gemeinsame Ausflug mit der Myelom- Lymphomhilfe – unter der Leitung von Elfi Jirsa – zu Schloss Hof und Schloss Niederweiden im Marchfeld.

Seiten

Wir sind für Sie da:

Selbsthilfe Darmkrebs
Helga Thurnher
Untere Weißgerberstraße 19/12
A-1030 Wien
E-Mail: info@selbsthilfe-darmkrebs.at
Hotline: +43 (0)1 714 71 39