Treffen zum Tratschen mit Patrick Budgen

Patrick Budgen und Helga Thurnher

Diesen Artikel per E-Mail empfehlen

CAPTCHA
Bitte beantworten Sie die Frage. So wissen wir, dass es kein Spam ist.
7 + 9 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Im April 2022 veranstalteten wir – gemeinsam mit der Myelom-Lymphomhilfe – im Wiener Parkhotel Schönbrunn eine Lesung mit Patrick Budgen.

Der bekannte ORF-Moderator las aus seinem aktuellen Buch „Der Einsiedlerkrebs“, in dem er die bewegende Geschichte seiner eigenen Krebs-Therapie aufarbeitet.

2020 wurde er mit der Diagnose Hodgkin-Lymphom konfrontiert. Nicht einfach für einen jungen Menschen, der mitten im Leben steht. Seine positive Lebenshaltung ließ ihn nicht verzweifeln: er wurde erfolgreich therapiert – und schrieb ein Buch. „Der Einsiedlerkrebs“ wurde gegen alle Erwartungen zum Bestseller.

Für Patrick Budgen ging alles gut aus. Seinen Optimismus hat er nicht verloren und möchte diesen an alle weitergeben: "Man muss jeden Tag, jede Gelegenheit nutzen, das Leben genießen."

Wir bedanken uns herzlich bei Patrick Budgen für diesen wunderbaren Nachmittag, der uns allen so viel Mut gemacht hat!